DJK Karbachs U16-Volleyballerinnen für bayerische Meisterschaften qualifiziert

//DJK Karbachs U16-Volleyballerinnen für bayerische Meisterschaften qualifiziert

DJK Karbachs U16-Volleyballerinnen für bayerische Meisterschaften qualifiziert

Nach einer super Leistung haben unsere Schmetterlinge den dritten Platz auf der Nordbayerischen U16-Meisterschaft am vergangenen Wochenende (18. und 19. Februar 2017) erreicht und sich damit für die Bayerische Meisterschaft qualifiziert, die am 18. März 2017 stattfindet. „Falls die Main-Spessart-Halle frei ist, werden wir uns um die Ausrichtung bemühen“, so Spartenleiter Stefan Endrich. „Als drittbeste Mannschaft von Nordbayern sind wir stolz auf unsere Leistung. Ich bedanke mich ausdrücklich bei allen Helfern, den Mädels und der hervorragenden Betreuung der Mannschaft durch Angelika Kneipp-Rothaug.“

Besonders freuen durfte sich ebenso DJKlerin Jana Rothaug, die bei der Wahl der wertvollsten Spielerinnen des Turniers von allen Betreuern der teilnehmenden Mannschaften auf den dritten Platz nach den Finalistinnen Lena Maier (TV Altdorf) und Julia Polito (SV Hahnbach) gewählt wurde.

Auf dem Bild von links: Jana Rothaug, Angelina Witt, Celine Herrmann, Fiona Hofmann, Marie Hochrein, Isabel Ehehalt, Sina Pfister, Greta Römisch, Anna Neiderer und Johanna Müller.

By | 2017-02-22T12:39:48+00:00 22. Februar 2017|Categories: Volleyball|Tags: |Kommentare deaktiviert für DJK Karbachs U16-Volleyballerinnen für bayerische Meisterschaften qualifiziert